Musik in der Kirche

In jedem Gottesdienst werden die Kirchenlieder von der Orgel begleitet.

Darüber hinaus finden in der Johanneskirche immer wieder Orgelkonzerte und Konzerte des Posaunenchors der Johannesgemeinde statt.

Kirchenmusik

alle Konzerte werden bei freiem Eintritt durchgeführt

Sommerkonzert von qunst.quintett

Mittwoch, 21. August, 19.30 Uhr, Johanneskirche
Werke von Danzi, Ligeti, Arnold und Nielsen

Das qunst.quintett ist ein Bläserquintett in der spannenden Zusammensetzung Querflöte, Oboe, Klarinette, Horn und Fagott, dessen Mitglieder schon zu Schulzeiten im Landesjugendorchester Baden-Württemberg zusammenfanden. Gleich nach seiner Gründung heimste das Ensemble die ersten Preise ein und wird bis heute international ausgezeichnet.

Neben der regen kammermusikalischen Konzerttätigkeit, mit der sie heute in der Johanneskirche auftreten und ergänzt durch Rundfunkmitschnitte von BR und NDR, wirken bzw. wirkten alle Mitglieder in deutschen Orchestern als Solobläser oder Akademisten. So vereint sie bei ihrem Zusammenspiel einerseits ihre Freundschaft auf und neben der Bühne ebenso wie ihre große Liebe zur Kammermusik.

Der Eintritt ist frei – Spenden sind immer willkommen!

Memento Mori – Friedenskonzert

Sonntag, 1. September, 19.00 Uhr, Johanneskirche
Werke von Bach, Bräutigam, Schostakowitsch u.a.

Texte von Walther Kempowski und Viktor Klemperer
Barbara Stoll, Sprecherin; Scott Roller, Cello und Georg Ammon, Orgel

Heute vor 80 Jahren begann der Zweite Weltkrieg. Anlass genug, vor allem in diesen Zeiten, ein Konzert zu geben, in dem auch Zeitzeugen musikalisch und literarisch zu Wort kommen.

Klang und Stille – mit Orgelmusik

Jeden Schulmontag um 12.15 Uhr

Eine Atempause im Alltag. Nach der Sommerpause beginnt die montägliche Orgelmusik gleich wieder am 1. Schultag, 9. September.

Aus voller Kehle für die Seele (Konzert mit Eintritt)

Sonntag, 15. September, 18.00 Uhr, Johanneskirche 

Zum Abschluss des Feuerseefests sind Sie alle auch in diesem Jahr wieder zum gemeinsamen Singen in die Johanneskirche eingeladen.

Nähere Informationen zu diesem großen Mitsingspaß gibt es in der "Rosenau". Auch Eintrittskarten können Sie direkt in der Rosenau erwerben. (Rotebühlstr. 109b, 70178 Stuttgart, Telefon: 0711 / 661 90 20).

Edgars Kinderkonzert Erlebnis

Sonntag, 29. September, 15.30 Uhr, Johanneskirche
Ein Konzertspaß für die ganze Familie zum Abschluss des Gemeindefestes

Johann Michael Schneider – Schauspiel
Yseult Jost – zwei Hände am Flügel
Domingos Costa – noch zwei Hände am Flügel

Im Haus der Musik passieren merkwürdige Dinge: Edgar, der Hausmeister führt die Besucher durch dieses etwas andere Konzert. Mit von der Partie sind Franz Xaver Unsinn, der verrückte Erfinder; Sir Martin Brunsbeck, ein englischer Dirigent und Béla Popp - Fußballmoderator. Es erklingt Musik für 2 Pianisten und vieles mehr: Gemeinsam erkunden wir die Geheimnisse eines Konzerts! Edgars Konzerterlebnis ist eine Musik- und Schauspielveranstaltung für Familien und Kinder ab 5 Jahren.

Das Weihnachtsoratorium im Gottesdienst – Singen Sie mit!

Am ersten Advent 2019 fusionieren die drei Westgemeinden Johannes, Paul-Gerhardt und Paulus zur neuen Kirchengemeinde Stuttgart-West. Dies wollen auch wir Kirchenmusiker mit den Chören der dortigen Gemeinden gebührend feiern, indem wir das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach in den Gottesdiensten der Weihnachtszeit aufführen: 25./26./29. Dezember 2019 und 01./05./06. Januar 2020

Wenn Sie Lust haben, bei diesem tollen Projekt mitzumachen, sind Sie herzlich eingeladen. Wir haben bereits mit den Proben begonnen. Bitte nehmen Sie direkt Kontakt mit Kantor Georg Ammon auf oder kommen Sie in eine der nächsten Proben: Mittwoch, 19.30 Uhr im Rosenberggemeindezentrum