Kinderkirche

Jeden Sonntag (außerhalb der Schulferien) feiern wir Kindergottesdienst. Wir treffen uns um 11.15 Uhr im Gemeindehaus (1.Stock) parallel zum Spätgottesdienst der Erwachsenen. Immer hören wir eine Geschichte aus der Bibel, singen und beten miteinander, spielen und basteln. Im Sommer planen wir, wieder gemeinsam in der Johanneskirche zu übernachten. Wir freuen uns, wenn neue Kinder (ab 4 Jahre) zum Kindergottesdienst dazu kommen.
Auch freuen wir uns über Verstärkung im Team der Mitarbeitenden. 

 

Abschied aus der Kinderkirche und der Gemeinde

Mit der Verabschiedung von Pfarrer Heinrich Schmid, verlässt auch seine Frau Christiane Abbrecht nach zehn Jahren die Johannesgemeinde. Wir danken Herrn Schmid und Frau Abbrecht für all ihr Tun und Machen in den Jahren ihres Hierseins. Gemeinsam haben sie die Kinderkirche in der Johannesgemeinde wieder gestartet. Frau Abbrecht gehörte seitdem zum Kinderkirchteam und feierte unzählige Sonntage mit den Kindern der Gemeinde Gottesdienst. Kinderkirchübernachtungen und Krippenspiele hat sie mit durchgeführt und auch sonst ganz vielfältig in der Gemeinde – meist im Hintergrund- mitangepackt: Die Gemeindebriefmappen wurden alle zwei Monate mit 3.000 Gemeindebriefen von ihr bestückt, viele Tische und Stühle bei Festen und Veranstaltungen auf- und abgebaut, Frau Abbrecht war bei jedem Kunstprojekt mit den Kindergärten dabei, teilte Gemeindebriefe aus und packte an, wo anzupacken war. Die Kinder der Kinderkirche und das ganze Team danken besonders herzlich für ihren Einsatz in der Kinderkirche. Wir werden Dich, liebe Christiane und Dich, lieber Heiner sehr vermissen.