Klang und Stille - mit Orgelmusik

immer montags ab dem 4.12.17 (nicht in den Ferien)
12.15 - 12.35 Uhr, Johanneskirche
„Klang und Stille“   neu!

Mit Beginn des neuen Kirchenjahres startet in der Johanneskirche diese neue Reihe. Es ist eine Art musikalische Mittagspause. 20 Minuten Musik hören, zur Ruhe kommen, in sich hineinhören und die Gedanken schweifen lassen. Wenn Sie gerade sowieso am Feuersee entlangschlendern – hören Sie doch einmal herein.

 

 

Musik im Gottesdienst

Ostersonntag, 1. April 2018, 9.45 Uhr und 11.15 Uhr, Johanneskirche

Die Ostergottesdienste werden musikalisch von Georg Ammon an der Orgel und Ulrike Below an der Oboe mitgestaltet.

 

Sonntag Rogate, 6. Mai 2018, 9.45 Uhr, Johanneskirche

Die Konfirmation in Johannes steht an und wird wie immer mit sangeskräftiger Unterstützung des Chores von Johannes und Rosenberg mitgefeiert.

Ebenso wird der Posaunenchor mitwirken.

 

 

Pfingstsonntag, Nacht der offenen Kirchen

Pfingstsonntag, 20.5.18

Beginn des Programms um 19 Uhr, Rosenbergkirche, Taizé-Gottesdienst: Heidi Essig-Hinz und Georg Ammon, Leitung. Gemeinsam wollen wir den Abend mit einem Abendgebet beginnen, wie es in Taizé gefeiert wird. Mehrstimmige Gesänge, Stille, in sich hören, beten, den Texten lauschen, gemeinsam feiern …; nach einem kleinen Imbiss geht es weiter zur Paul-Gerhardt-Kirche (20 Uhr) und Pauluskirche (21 Uhr).

22 Uhr: Johanneskirche, Scharff 3fach – Festliches und Fetziges
Gospel, Groove, Spirituals, Klezmer und Standards – in der Johanneskirche wird Ungewohntes erklingen. Jürgen Häussler am Saxophon, Hans Fickelscher am Schlagzeug und Georg Ammon an der Orgel sorgen für einen beswingten Ausklang des Kirchenspaziergangs im Stuttgarter Westen.

Nähere Informationen gibt es in einem separaten Prospekt der „Nacht der offenen Kirchen.      Herzliche Einladung!